Dämmung?

    • Dann wirste wohl nen Trabbi ausschlachten müssen, denn nach 20 Jahren BRD wirst Du wohl keinen Produzenten für dieses DDR-typische Produkt finden dürfen! Ist sicher auch für 1 DM verhökert und anschliessend dicht gemacht worden.

      Revo
      Jede noch so kleine Erfindung ist es wert, wahrgenommen und bestaunt zu werden!
    • Hallo Revo.
      Ne,ne,ne.....Altes Haus,hast ja irgendwo Recht,aber nur zum Teil.
      Lass Dir doch nicht jeden Buchstaben einzeln aus der Nase ziehen. :D

      Sag mir doch wie das Zeug heißt,Du weißt es doch......Bitte. :rolleyes:

      Es wird noch gemacht,ich habe erst vor ein paar Monaten kleine Matten
      so 40 x 40 und 2 bis 3 mm stark bekommen und als Maler und Abdeckflies gibt es das auch.
      Nur kann keiner sagen wer es macht und ob es das noch dicker gibt.
      He,nen Trabbi schlachten das ist doch K......
      Komm Revo sei Bitte nicht so knuckrich. :D

      mfg es grüßt Dich der paul601
    • In strausberg/Berlin

      Steht genau noch solch ein Trabant.
      Fahr hinn und bau alles aus. ;) ;) ;)
      So nun mal im ernst.

      Wieviel,für was brauchst du??
      MfG.sterabe
      =) =) Immer das beste draus machen!! Euer sterabe =) =)



      S3000
      S3930
      HMK100
      HMK200
      RK 8 senit, RX80, RX81, RX41, RX42,
      SKR, 700,701,720,730,1000,1200
      R4000,
      Annett, Babett, Minett, Sonett
    • @ Sterabe.
      Alsoooo.........70 cm x 1000 cm ( fast 10 qm) rund 1 cm dick.

      aber wie gesagt ohne Löcher,wird schwierig.
      Ich frag mal den Sattler, morgen.

      mfg paul601

      Also..... Kommando zurück, habe gerade ne E-Mail zum Thema bekommen.
      Ja es gibt das Zeug noch, aber erst ab 10 Euro der qm,zu teuer.
      Habe ne Alternative dazu bekommen,wesentlich günstiger.
      Achso ist für die Auskleidung von Bassreflexboxen ( Große) gedacht.
      Muß morgen tel. dann weiß ich mehr und schreibe es Euch.

      Also,mfg Euer paul601

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von paul601 ()

    • Hey Julian.

      Sorry.......wir reden beide von BR-Boxen und meinen jeder was
      Anderes. Wenn ich es richtig verstanden habe meinst Du BR 25 und co.
      Ich habe aber sowas wie L9063 von Vermona im Auge ( mit 120 und
      mehr liter Innenraum).Da braucht man schon ein paar qm.
      Habe mal ein Bild vom " Versuchsmuster" angehängt,es dauert noch was
      bis zur Fertigstellung,da noch nicht alle Änderungen O.k. sind.

      mfg der paul601
      Bilder
      • k-DSC00017.jpg

        15,21 kB, 240×320, 87 mal angesehen
    • Liebe Leute ,PAUL

      Das was da im Trabant unter der auslegware und in den DDR Lautsprecher Boxen drinne war ist allgemein als Flies bekannt.
      Ursprünglich aus Lumpen hergestellt und dann für den Jeweiligen Zweck verarbeitet.
      Gab auch scheuerlappen davon.
      Habt in 23 J.,n menge vergessen.
      Also nimm Julians angebot an und Gut ist.
      Weil,selbst Herr Theuerkorn von NT mir bestätigt hatt das es für Boxen nichts besseres giebt!!!!
      Und auch in den Vermona Boxen war das drinne.
      Wie Stark,wieviel musst Du bestimmt probiereren.
      Na dann viel erfolg.
      MfG.sterabe
      =) =) Immer das beste draus machen!! Euer sterabe =) =)



      S3000
      S3930
      HMK100
      HMK200
      RK 8 senit, RX80, RX81, RX41, RX42,
      SKR, 700,701,720,730,1000,1200
      R4000,
      Annett, Babett, Minett, Sonett
    • Hallo Leute.
      Ich möchte das mit der Dämmung NICHT mehr so stehen lassen,das zum Einen etwas Zeit vergangen ist,bzw. sich mein Wissen darüber erweitert hat.
      Gerade bei BR-Boxen fliegt die ALTE Dämmung ( besser Dämpfungsmaterial) raus,es ist aus verschiedenen Gründen nicht mehr tragbar.
      Deshalb ersetze ich dies,bei der Aufarbeitung grundsätzlich durch Akustiknoppenschaum.
      Diesen bitte nicht mit dem Verpackungsmaterial gleichsetzen,welches fast genau so aussieht.
      Hier gibt es diesen:
      akustik-pyramiden-schaumstoff.…q8s3tldpq1v6sr8tchnmpa522
      Ich habe schon ettliche m² davon verarbeitet und auch an andere Bedürftige verschickt.
      Man kann diesen auch Universell einsetzen (Koffer,Verpackung,Auto und Sonstiges)
      mfg Ingo
    • Richtig so. Das ganze nennt sich DÄMPFUNG und wird leider zu oft als Dämmung genannt und verwechselt.
      Als kleine Eselsbrücke kann man sich merken: Dämmung mit 2 m = Masse. Als Masse kann man nun den Dämpfungsstoff wirklich nicht nennen. Ein Betonklotz wirkt als Dämmung, aber wer hat schon Betonboxen zu Hause (bis auf gaaanz wenige Ausnahmen :rolleyes: .

      Gruß luedre
      Ein Hoch auf die Schälklöße :tongue:
    • Benutzer online 2

      2 Besucher