Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Asche auf mein Haupt. Am Anfang habe ich auch MIST gemacht,aber wozu hat man Kumpels,die einem mit dem "Vierkantholz" weiterhelfen. Gell Revo,oder wie war das mit den Kondensatoren.... Es soll aber Leute geben,die dies schon länger machen und nichts dazu lernen,...nein, es wird bis auf's Messer gestritten. mfg Ingo

  • Ja ,Ja sowas gibt es...im Ernst. Aber LÖTFETT...ich bitte Euch,das gibt ÄRGER....genau wie LÖTWASSER. mfg Ingo

  • Das mit den Kondensatoren...sprich NEUE in die alten Gehäuse bzw. Ummantelungen zu setzen....habe ich schon oft gesehen und finde es eine gute Idee. Wer das nicht verstehen will,der versteht dies auch nicht. mfg Ingo

  • Hallo Rolf. Deiner Ausführung dazu,kann ich nur voll und ganz zustimmen. Wenn man ein Teil offen hat,dann durchreparieren....sonst macht man das noch öffters. mfg Ingo

  • Klar...Du kannst Dir auch einen Akkuschrauber, mit 10'er Bohrer,ein Loch in die Kniescheibe bohren und Fruchtsaft rein gießen...gell? mfg Ingo

  • Ich bleibe bei dem LED-Ersatz ,anstelle der Miniglühwurst...denn die Vorteile liegen auf der Hand. Außer....es muß unbedingt ORGINAL sein. mfg Ingo

  • Hallo. Hier,eine der vielen Möglichkeiten,außer der Instandsetzung. as-elektroservice.de/cgi-bin/r…f=NR&c=0500065&t=temartic mfg ingo

  • Warum Soffitte nehmen? LED mit Vorwiderstand ist besser,oder 2 oder 3. mfg Ingo

  • RK 88 sensit

    paul601 - - Hifi und Heimgeräte

    Beitrag

    Jo,der Netzschalter könnte etwas abgebrannt sein...wie Revo schon sagt...ein Neuer. Dann aber gleich mit dem R/C Glied ( nennt man auch Snubber) ,mit 0,22µF/220 Ohm. Pdf zur Berrechnung hängt mit dran. forum-rft-hifi.de/index.php?at…d3e4e30b1095d41d89f0c228e Für Leute die davon keine Ahnung haben,hier mal was zum lesen und lernen....einfacher geht es nicht. occaphot-ch.com/bernina-rep-in…B6rtechnik-kondensatoren/ Siehe: Entstören von Schaltkontakten....aller Art ( ungefähr in der Mitte der Seite…

  • RK 88 sensit

    paul601 - - Hifi und Heimgeräte

    Beitrag

    Hallo Dietmar. Tritt dies auch beim einschalten auf? Ist zwar nicht mein "Fachgebiet",aber ich denke mal es liegt an der Schutzschaltung.....Kontakte vom Relais ne Macke? mfg Ingo Nachtrag: Kontakte können "kleben" bleiben,dadurch Verzögerung beim Abfallen oder garnicht....mal nachschauen.

  • Biete u225 bzw u2716 (35) bzw.b3371

    paul601 - - Angebots-Börse

    Beitrag

    Revo...wie auch immer das Teil macht Arbeit,da steckt auch etwas Herzblut drin. Zum verschenken ...ja.....aber nur an Handverlesene. Die meckern hinterher nicht,die wollen nur noch Mehr davon,vom OPA. mfg Ingo

  • Biete u225 bzw u2716 (35) bzw.b3371

    paul601 - - Angebots-Börse

    Beitrag

    Stimmt Rolf....damit kann man es dann auf die Spitze treiben. mfg Ingo

  • Biete u225 bzw u2716 (35) bzw.b3371

    paul601 - - Angebots-Börse

    Beitrag

    Hallo Rolf. Ich wollte wenigstens den Avatar der Zeit anpassen. Da habe ich das Pfefferkuchenhaus vom letzten Jahr genommen.....auch dieses Jahr wird es wieder eines geben. Hat aber noch ein paar Tage Zeit,ich stell die Bilder dann auch wieder ein. Wie mit Allen,da ich leider nicht oder im Moment nicht ganz so schnell bin.....brauch ich für das Teil aber einen Tag. Ihr werdet es dann sehen. mfg Ingo

  • Biete u225 bzw u2716 (35) bzw.b3371

    paul601 - - Angebots-Börse

    Beitrag

    Hallo. Ich find es echt niedlich,Axel hat wie "Immer" Recht und der Rest ( in der absoluten Überzahl) sehen das "Alles" falsch bzw. haben Unrecht. Echt,es hat sich Nichts aber auch garnichts geändert. Wie man es auch immer betrachtet,eine gewisse Stabilität kann man doch erkennen. mfg Ingo

  • VERMONA-Lautsprecherboxen Nachbau

    paul601 - - Lautsprecherboxen

    Beitrag

    Sag ich doch.Aber reine 40cm.....sind eine DDR-Erfindung,denn die heutigen 15 Zoller sind nur 38cm,mit geringen Abweichungen kommt man aber auch mal auf 39cm,dann ist aber Schluß....deshalb die Probleme. Was man bei den 12 Zöllern von RFT nicht so hat,da ist es etwas einfacher. Aber einen guten Ersatz habe ich ja,im Beitrag 49,gezeigt. Nur muß man dann die Aufnahme ( Sitz) etwas ändern,was machbar ist. mfg Ingo

  • VERMONA-Lautsprecherboxen Nachbau

    paul601 - - Lautsprecherboxen

    Beitrag

    Rolf,alter Haudegen....irgendwie schon.....aber es gibt nun sogut wie nichts mehr dafür. Polenz,da ist es mit den Pappen und Sicken endgültig vorbei. Spulenersatz,das ist ein Thema ohne Ende und dabei auf Jürgen zu bauen....der arme Kerl. Leider wird die Zentrierspinne auch benötigt,woher nehmen? Ich bin eigentlich immer auf der Suche nach Ersatzteilen,es gibt zwar immer Mal einen Ausweg....aber der Aufwand und erst recht die Kosten sind echt imens. Ich habe das mal überschlagen,alle Ersatzteile…

  • Unser Azubi wird 19!

    paul601 - - Geburtstagsgrüsse

    Beitrag

    Hallo Domenic. Auch von mir Alles Gute zum Geburtstag. mfg Ingo

  • VERMONA-Lautsprecherboxen Nachbau

    paul601 - - Lautsprecherboxen

    Beitrag

    Großes Lager,genau.....nicht die fertigen Lautis die da lagen,sondern die Halbfertigen ( sprich die Skalpierten,ohne Sicke),von der HT-Selektion ganz zu schweigen. Wie schon mal geäußert , wir hätten die 2.Schrottiste auch noch nehmen sollen....aber nö.....man war zu ehrfürchtig. Da wäre ich mal schon ein Stückel weiter,mit dem Lautibaukasten. L3701 und 02 hab ich auch noch ein paar Leichen da,na mal sehen. mfg Ingo

  • VERMONA-Lautsprecherboxen Nachbau

    paul601 - - Lautsprecherboxen

    Beitrag

    Maxl,schlachten und 130Eus, nöööööööö. Ich habe einen schon hier und den habe ich für 45 Eus bekommen. Es gibt welche,die könnte man ohne Umbau nehmen...aber da geht es erst bei 450 Eus los,das Stk. Sag mal hattest Du Tomaten im April auf den Augen....hast Du es wirklich nicht gesehen,wir hatten drausen vorm Auto noch darüber gesprochen. mfg Ingo

  • VERMONA-Lautsprecherboxen Nachbau

    paul601 - - Lautsprecherboxen

    Beitrag

    Rolf,nur leider sieht es mit den Meisten L37xx'ern nicht so gut wie bei Dir aus.....die wurde zu oft Stiefmütterlich behandelt. Aber um die(L3702) geht es bei dieser Sache eigentlich nicht mehr. Schau Dir mal den "Nachbau" der L9063 an,Was ja nun keine mehr ist ....eigentlich.....sondern mehr eine ETS201 ist. Die Orginale 9063 ist für Orchestermusik und Co.gedacht gewesen ....und nicht für reine PA-Technik. Die ETS201 gehört zum Beschallungsbaukasten von MEG ( kein PA). Mein "Nachbau" hat von Be…